In-Ku 77 Brunnen


2016, im Jahre der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels, hat Brunnen das Glück, dass es, im Unterschied zu den meisten Orten an der 1882 eröffneten Gotthardbahn, nicht umfahren wird. Aber auch hier ist der wirtschaftliche Umbruch der letzten Jahrzehnte einschneidend: Abgebrochen sind die SBB-Lagerhäuser, stillgelegt die grosse Zementfabrik und die Eidgenössischen Getreidemagazine. Der Dienstleistungssektor und die ebenfalls kriselnde Hotellerie können den Verlust an Arbeitsplätzen nicht wettmachen.